Deutschland
0

0
Gesammelte Punkte unserer 217 Schulen

Wer stellt eigentlich deine Kleidung her?
Gepostet von agado am 17. April 2016

„Hast du dich schon einmal gefragt, wer deine Kleider gemacht hat? Gut möglich, dass es ein Kind war. Eines von Millionen, die für die Modeindustrie arbeiten. 16 Stunden am Tag. Unter erbärmlichen Bedingungen. Du kannst das entweder einfach akzeptieren. Oder du kannst etwas dagegen tun.“

So beginnt das neueste Video der Organisation Fashion Revolution, die sich immer wieder mit gezielten Aktionen für Transparenz, Fairness und Nachhaltigkeit einsetzt.

In dieser Woche, der Fashion Revolution Week, könnt Ihr Wasserforscher aktiv werden!

Dazu macht Ihr ganz einfach ein Foto von deinem Kleidungsetikett, veröffentlicht es in den Social Media Kanälen, markiert die jeweilige Marke und fragt mittels Hashtag ‪#‎whomademyclothes‬ (z.B. auf Twitter oder Facebook).

Mehr Infos zur Fashion Revolution Woche findet Ihr auch auf UTOPIA oder auf FASHION REVOLUTION:

https://utopia.de/fashion-revolution-nachhaltige-mode-16332/

http://fashionrevolution.org

Die ganze Aktion ist auch ein toller Anlass sich mit der Aktion: 'Wasser in unserer Kleidung' zu befassen. Falls Ihr Umsetzungsideen braucht, könnt Ihr euch gerne bei uns melden...


|
Likes
 (2)


Vorheriger Artikel
und ist eine Initiative von Global Action Plan UK
in Zusammenarbeit mit
6.00 MB